Holzeinsatz zugunsten der Stiftung Rotenbirben

Am 30. Juni haben wir wiederum einen Aktiveinsatz zugunsten der Stiftung Rotenbirben durchgeführt. Konkret ging es darum, das der Stiftung zustehende Holzlos aus dem Kooperationswald zu zerkleinern und den Mietern der Liegenschaft für künftige Winter zur Verfügung zu stellen.

Wir durften uns nicht nur über eine Menge nobles Holz aus dem Wald, sondern auch über viel Spass mit dem Traktor (Jahrgang 1956), tolles Wetter, gute Verpflegung – und einen gelungenen gemeinsamen Einsatz zugunsten dieser tollen Idee freuen.

Aber seht doch selbst, wie es uns ergangen ist:

Weiterlesen „Holzeinsatz zugunsten der Stiftung Rotenbirben“

Arbeitseinsatz für die Stiftung Rotenbirben

Am 8. und 9. April 2017 hat der Club „Eine Erde“ seinen ersten Arbeitseinsatz geleistet. Clubmitglieder haben sich in Bonstetten getroffen und bei bestem Frühlingswetter zugunsten der Stiftung Rotenbirben verschiedene Tätigkeiten ausgeführt:

Weiterlesen „Arbeitseinsatz für die Stiftung Rotenbirben“

Solidarische Landwirtschaft

Vorwort

Dieser Text von Jeremy Notz dient nur der ganz groben Übersicht, um ein landwirtschaftliches Projekt in Bonstetten zu erläutern.  Viele Themen werden angeschnitten, die selbst wieder einen eigenen Text bräuchten, um vollständig beschrieben zu werden. Ich habe versucht, nur die relevantesten Informationen aufzuschreiben, damit das Projekt auch für Menschen verstanden werden kann, die sich nicht tagtäglich mit der Landwirtschaft beschäftigen.
Aber eine gewisse Kritik an das Wirtschaftssystem wird vorausgesetzt, um mit den Vorwürfen und Schlussfolgerungen mitzugehen, die sonst mit Quellen und Erläuterungen beschrieben werden müssten. Einfach so als Vorwarnung. Weiterlesen „Solidarische Landwirtschaft“