Grossinvestoren setzen Klimasünder unter Druck

Ein Artikel des Tages-Anzeigers, der uns sehr Mut gemacht hat. Ein weiteres Mal zeigt sich, dass auch die Hochfinanz langsam die Zeichen der Zeit erkennt und ihre Investments nachhaltig(er) angelegt sehen möchte:

https://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/unternehmen-und-konjunktur/aktionaere-entdecken-ihre-oekologische-verantwortung/story/16577190

Kohle-Comeback in den USA

Die Kohle feiert in den USA derzeit ein beeindruckendes Comeback. Verantwortlich dafür sind der Abbau rechtlicher Hürden unter dem aktuellen Präsident, der dem umweltbelastenden Rohstoff zu neuem Glanz verhelfen will sowie der gestiegene Gaspreis.

Im ersten Quartal dieses Jahres stieg die Kohleproduktion in den USA um 14%, die Exporte gar um 58%. Damit wird aktuell ein Drittel des in den Vereinigten Staaten verbrauchten Stroms aus Kohle erzeugt.